Suchen

Wärme- und Kältetechnik

Unternehmen der Wärme- und Kältetechnik sehen sich folgenden Herausforderungen gegenübergestellt

  • Beherrschung extrem hoher oder extrem niedriger Temperaturen
  • Hohe Anforderungen an Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz
  • Wirtschaftliche und nachhaltige Konzepte
  • Hohe reproduzierbare Qualität der Endprodukte und der Prozesse
  • Einhaltung gesetzlicher Vorgaben

Wir unterstützen Ihr Unternehmen bei der Realisierung sicherer und wirtschaftlicher Lösungskonzepte für temperaturunterstützte Prozesse - sowohl für den Einsatz in kleineren Geräten als auch in industriellen Großanlagen.

Anwendungsbeispiele unserer Flüssigkeitspumpen:

  • Beheizen von industriellen Prozessen u.a. (Back-) Öfen, Kalander, Kessel und Großfritteusen bis +400 °C
  • Kühlen von industriellen Prozessen bis -100 °C
  • Temperieren von Walzen, z. B. in Mangelanlagen und in der Druckindustrie

Einsatzbereiche

  • Öle -100 bis +350 °C
  • Heißwasser bis +180 °C

Radialradpumpen im Baukastensystem mit Standardgrößen

  • Entwickelt für Wärmeübertragungsanlagen nach DIN 4754
  • Lagerträgergrößen 360 und 470, PN 16
  • Ungekühlte Gleitringdichtungen mit Trockenlaufsicherung oder Magnetkupplung mit Anlaufsicherung
  • Robuste Lagerungen
  • Bei größeren Baugrößen: achsmittige Gehäuseaufhängung und Gehäuse mit Doppelspirale
  • Intelligente und effiziente Wärmeabführung von Lagern und Dichtungen
  • Geeignet für Dauerbetrieb
  • Betriebssicher und zuverlässig in folgenden Einsatzbereichen
  • Thermalölpumpen
    Mineralische und synthetische Thermalöle, Silikonöle
    Ausführung in Sphäroguss für Temperaturen von -40 bis +350 °C (bis +400 °C auf Anfrage)
    Ausführung in Edelstahl für Temperaturen von -100 bis +250 °C
  • Heißwasserpumpen mit ungekühlten Gleitringdichtungen
    Ausführung in Sphäroguss für Temperaturen bis +160 °C (+180 °C auf Anfrage)

Peripheralradpumpen

  • Wärmeträger- bzw. Thermalölpumpen von -40 bis +350 °C
  • Heißwasserpumpen bis +220 °C
  • Drücke bis 30 bar, höhere Drücke auf Anfrage

Seitenkanalpumpen

  • Temperaturen von -100 bis +350 °C
  • z. B. zum Fördern von Kühlsole oder zum Befüllen und Entleeren von Thermalölanlagen

Kontakt

 

Wir beraten Sie gerne!

Speck in Deutschland

+ 49 9171 809 0

 

Kontaktformular

info@speck.de

Geeignete Produkte für diese Anwendung

gruppe_peripheralrad_blockpumpen_mit_magnetkupplung.jpg

Peripheralradpumpen- Blockpumpen mit Magnetkupplung

50 Hz

Hmax: 28 – 90 m

Qmax: 10 – 200 l/min

 

60 Hz

Hmax: 28 – 90 m

Qmax: 10 – 200 l/min

gruppe_peripheralrad_waermetraegerpumpen.jpg

Peripheralradpumpen- Wärmeträgerpumpen mit Magnetkupplung

50 Hz

Hmax: 48 – 90 m

Qmax: 27 – 200 l/min

 

60 Hz

Hmax: 48 – 90 m

Qmax: 27 – 200 l/min

gruppe_radialrad_waermetraegerpumpen.jpg

Radialradpumpen- Wärmeträgerpumpen

50 Hz

Hmax: 100 m

Qmax: 550 m³/h

 

60 Hz

Hmax: 100 m

Qmax: 450 m³/h

gruppe_seitenkanalpumpen.jpg

Seitenkanalpumpen

50 Hz

Hmax: 400 m (PN 40)

Qmax: 35 m³/h

 

60 Hz

Hmax: 400 m (PN 40)

Qmax: 42 m³/h